aktuelles

Jun 2016

Betriebsinterne Ausbildung zum Fachinformatiker

Gratulieren dürfen wir Marvin Brauner zur bestandenen Prüfung als Fachinformatiker Systemintegration bei der IHK. Die dreijährige Ausbildung lief betriebsintern, das heißt ohne Berufsschultage. Neben der täglichen Arbeit als technischer Zeichner hat ihm Ausbilder Andreas Schulze während be- trieblicher Ausbildungszeit gefordertes Fachwissen vermittelt.
Angefangen hat Marvin Brauner als Praktikant bei siganet. Im August 2010 begann er die Ausbildung zum technischen Zeichner, auf die im Anschluss die betriebsinterne Ausbildung folgte. „Der IT-Bereich hat mich schon immer sehr interessiert. Die Ausbildung zum Fachinformatiker wurde mir dann vom Geschäftsführer angeboten!“ erzählt Marvin freudestrahlend. „Jetzt möchte ich erstmal Berufserfahrungen sammeln und mein Wissen weiter vertiefen!“
Die Abschlussprüfung beinhaltet neben der schriftlichen und mündlichen Prüfung eine Projektdokumentation. Hierfür hat sich Marvin mit der IT-Ausstattung eines realen Bauprojekts in Mönchengladbach beschäftigt und diese über mehrere Wochen dokumentiert.

Foto: siganet