aktuelles

Nov 2016

Neues Lastenheft GA für den Deutschen Wetterdienst

Im April 2016 beauftragte der Landesbetrieb Bau und Immobilien Hessen (LBIH) siganet damit, das Lastenheft Gebäudeautomation des Deutschen Wetterdienstes in Offenbach zu überarbeiten.
Das Lastenheft legt die Grundlagen zur Ausführung der Gebäudeautomation fest und bestimmt Voraussetzungen für die Planer. Eine einheitliche Struktur soll dafür sorgen, diese später auf alle Bauprojekte des Deutschen Wetterdienstes anwenden zu können.
siganet begleitet das Verfahren mit Workshops, in denen gemeinsam mit Auftraggeber und Nutzer verschiedene Lösungsansätze entwickelt werden.

Leistungen: Lastenheft Gebäudeautomation
Auftraggeber: Landesbetrieb Bau und Immobilien Hessen
Projektleitung: H. Skuza-Jungblut

Foto: Deutscher Wetterdienst (DWD)