Mitgliedschaften

IP500

Die IP500 Allianz e. V. fokussiert sich seit ihrer Etablierung im Jahre 2010 auf die Sicherheitsapplikationen (Rauch, Einbruch, Zutritt) in Smart Buildings und bietet seit 2014 eine zertifizierte Wireless Kommunikationsplattform für die Anwender von großen Sensorinstallationen an.

Seit Juni 2019 ist siganet-Geschäftsführer Holger Wallmeier Mitvorsitzender der internationalen Vereinigung, die für die herstellerneutrale und disziplinübergreifende Interaktion zwischen verschiedenen Produkten eine maximale Interoperabilität und damit ein standardisiertes und zuverlässiges offenmaschiges und drahtloses Sensor- und Aktuator-Netzwerk etablieren möchte.

Verein Deutscher Ingenieure e.V.

Vor 160 Jahren gegründet ist der VDI mit rund 145.000 Mitgliedern der größte technisch-wissenschaftliche Verein Deutschlands. Er dient der deutschen Wirtschaft und Wissenschaft zudem als drittgrößter technischer Regelsetzer. Der VDI sieht sich heute als Wegbereiter für moderne, nachhaltige Technologien, aber auch als starke Stimme, die die Interessen aller Mitglieder vertritt.

Mit seinem Beitritt im Jahr 2010 hat sich siganet-Geschäftsführer Holger Wallmeier der aktiven Mitarbeit verschrieben. Zusammen mit Heiko Skuza-Jungblut arbeitet er zudem an der Erneuerung der Richtlinienreihe 3814 - Gebäudeautomation (GA) mit.

Förderverein Technologiestiftung Berlin

Seit Juli 2019 ist siganet Mitglied im Förderverein der Technologiestiftung Berlin e. V. und unterstützt damit die gezielte Förderung von Innovationsthemen und -projekten im Bereich Künstliche Intelligenz. Die gemeinnützige Stiftung vermittelt Wissen über digitale Chancen und Herausforderungen, veröffentlicht regelmäßig Studien und Handlungsempfehlungen, entwickelt digitale Tools und gestaltet in gemeinsamen Projekten mit Stadtgesellschaft, Verwaltung und Unternehmen den digitalen Wandel in Berlin.

Der Förderverein hat sich zum Ziel gesetzt, gegenseitiges Kennenlernen von Wissenschaftlern und Unternehmern in Berlin zu fördern, Kontakte zu vertiefen und Diskussionen anzuregen.

Verband für Sicherheitstechnik e. V.

Seit 2007 ist siganet aktives Mitglied im VfS und beteiligt sich seit 2018 am Arbeitskreis 4 für Gefahrenmanagementsysteme (GMS) und Gebäudeleittechnik (GLT). Der VfS versteht sich als unabhängiger Verband verschiedenster Interessenvertreter von Sicherheitstechnischen Themen. Die Mitglieder vertreten Behörden, Herstellerfirmen, verschiedene Unternehmen der freien Wirtschaft sowie Planende aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Nach jahrelanger Referententätigkeit wurde siganet-Prokurist und Projektleiter Roger Deters 2017 erneut für drei Jahre in den Vorstand des VfS berufen. 2019 wurde er nun zum 1. stellvertretenden Vorsitzenden ernannt.

GAforum

Hervorgegangen aus dem im Jahr 2000 gegründeten Verein LonTech NRW e. V. ist das GAforum e. V. eine Interessensgemeinschaft von Herstellern, Nutzern, Planern, Systemintegratoren und wissenschaftlichen Einrichtungen aus dem Fachgebiet der Gebäudeautomation.

Seit seiner Gründung ist siganet Mitglied des Branchennetzwerks. Geschäftsführer Holger Wallmeier begleitet die regelmäßig stattfindenden Fachseminare als Dozent und ist auf lokaler Ebene auch gestaltend tätig.

VDI Wissensforum

Als Seminarleiter im ersten Pflichtmodul des Zertifikats-Lehrgangs Fachingenieur Gebäudeautomation unterstützen Heiko Skuza-Jungblut und Holger Wallmeier das VDI Wissensforum. Schon seit dem ersten Durchgang im Jahr 2013 ist Holger Wallmeier hier als Lehrkraft tätig.